So beheben Sie das Windows-Subsystem für Android, das keine Verbindung zum Internet herstellt [Schritte]

Aktualisiert November 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

Tipps zum Beheben des Windows-Subsystems für Android, der keine Verbindung zum Internet herstellt, in Windows 10/11:

In diesem Beitrag werden wir diskutieren, wie man das Windows-Subsystem für Android repariert, das keine Verbindung zum Internet herstellt, in Windows 10/11.Sie werden mit einfachen Schritten/Methoden geführt, um das Problem zu lösen.Lassen Sie uns die Diskussion beginnen.

Fehler "Windows-Subsystem für Android verbindet sich nicht mit dem Internet" Windows 10:

Es ist ein häufiges Windows-Problem, das als Netzwerk-/Internetverbindungsproblem angesehen wird.Wenn Sie versuchen, auf einem Windows-Computer eine Verbindung zum Internet/WLAN herzustellen, wird möglicherweise die Fehlermeldung "Windows-Subsystem für Android stellt keine Verbindung zum Internet her" im Abschnitt "Netzwerk/WLAN" in der Taskleiste/Taskleiste des Windows 10/11-Computers angezeigt.Diese Fehlermeldung besagt, dass kein Internetzugang besteht und keine Verbindung hergestellt werden kann, wenn Sie es immer wieder versuchen.

Es kann mehrere Gründe für das Problem geben, darunter Störungen des VPN-Tools/Proxys, Probleme mit der Internetverbindung, falsche Netzwerkeinstellungen und andere Einstellungen, veraltete Netzwerktreiber, veraltetes Windows-Betriebssystem, Beschädigung im Windows-Subsystem für Android und andere Probleme.Es ist möglich, das Problem mit unserer Anleitung zu beheben.Gehen wir zur Lösung.

Wie behebt man das Windows-Subsystem für Android, das keine Verbindung zum Internet in Windows 10/11 herstellt?

Methode 1: Reparieren Sie das Windows-Subsystem für Android, das sich nicht mit dem Internet verbindet, mit "PC Repair Tool".

'PC Repair Tool' ist eine einfache und schnelle Möglichkeit, BSOD-Fehler, DLL-Fehler, EXE-Fehler, Probleme mit Programmen/Anwendungen, Malware- oder Vireninfektionen im Computer, Systemdateien oder Registrierungsprobleme und andere Systemprobleme mit nur wenigen Klicks zu finden und zu beheben .

Laden Sie das PC-Reparatur-Tool herunter

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Methode 2: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

LESEN :  Was ist das werkseitige Dell-Wiederherstellungsmedium, bei dem ein Fehler unter Windows 10 aufgetreten ist - Wie kann ich das werkseitige Dell-Wiederherstellungsmedium reparieren, bei dem ein Fehler unter Windows 10 aufgetreten ist

Eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

Schritt 1: Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf dem Windows-PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Netzwerk & Internet > Status".

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten zu "Network Reset" und klicken Sie darauf, bestätigen Sie das Zurücksetzen und prüfen Sie nach Abschluss, ob das Problem behoben ist.

Methode 3: Netzwerkadapter zurücksetzen

Schritt 1: Öffnen Sie die "Systemsteuerung" auf dem Windows-PC und gehen Sie zu "Netzwerk und Internet/Verbindungen" und klicken Sie auf "Chicane Adapter-Einstellungen".

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkadapter und wählen Sie "Eigenschaften".Klicken Sie auf die Registerkarte "Netzwerk" und aktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen

Datei- und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke

QoS-Paketplaner

Link-Layer Topology Discovery Responder

Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)

Link-Layer Topology Discovery Mapper E/A-Treiber

Internetprotokoll Version 6 (TCP/IPv6)

Microsoft LLDP-Protokolltreiber

Schritt 3: Client für Microsoft-Netzwerke und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ok", um die Änderungen zu speichern, und überprüfen Sie anschließend, ob das Problem behoben ist.

Methode 4: DNS-Cache löschen, WnSock und IP-Konfiguration zurücksetzen

Schritt 1: Geben Sie "cmd" in das Windows-Suchfeld ein und drücken Sie die Tasten "SHIFT + ENTER" auf der Tastatur, um die "Eingabeaufforderung als Administrator" zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um sie auszuführen.

netsh winsock zurückgesetzt

netsh int ip zurückgesetzt

ipconfig /release

ipconfig /flushdns

ipconfig /erneuern

Schritt 3: Starten Sie nach der Ausführung Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 5: Anwendungen von Drittanbietern deaktivieren

Die Störung von Anwendungen von Drittanbietern könnte ein Grund für das Problem sein.Sie können Anwendungen von Drittanbietern wie Antivirus deaktivieren, um das Problem zu beheben, und prüfen, ob es für Sie funktioniert.

LESEN :  Wie lange halten Tränke auf Pfeilspitzen - Wie tragen Sie den Trank auf die Pfeilspitze auf

Methode 6: Reparieren Sie das Windows-Subsystem für Android

Sie können das Windows-Subsystem für Android reparieren, um das Problem zu beheben.

Schritt 1: Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf dem Windows-PC über das Windows-Suchfeld und gehen Sie zu "Apps > Apps & Features".

Schritt 2: Suchen und wählen Sie "Windows-Subsystem für Android" und wählen Sie "Erweiterte Optionen" und klicken Sie auf "Reparieren", um es zu reparieren. Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Methode 7: Aktualisieren Sie den Netzwerkadaptertreiber

Durch Aktualisieren des Netzwerkadaptertreibers auf die neueste und kompatible Version kann das Problem behoben werden.

Schritt 1: Öffnen Sie den "Geräte-Manager" auf dem Windows-PC über das Windows-Suchfeld und erweitern Sie die Kategorie "Netzwerkadapter".

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadaptertreiber und wählen Sie "Treiber aktualisieren" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aktualisierung abzuschließen.Starten Sie nach der Aktualisierung Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Laden Sie das Netzwerkadapter-Treiber-Update auf dem Windows-PC herunter oder installieren Sie es neu [Automatisch]

Sie können auch versuchen, alle Windows-Treiber einschließlich Netzwerkadaptertreiber mit dem automatischen Treiber-Update-Tool zu aktualisieren.Sie können dieses Tool über die Schaltfläche/den Link unten erhalten.

Holen Sie sich das Tool zur automatischen Treiberaktualisierung

Fazit

Ich bin mir sicher, dass dieser Beitrag Ihnen geholfen hat, wie Sie den Fehler "Windows-Subsystem für Android, das keine Verbindung zum Internet herstellt" in Windows 10/11 auf einfache Weise beheben können.Sie können dazu unsere Anweisungen lesen und befolgen.Das ist alles.Für Anregungen oder Fragen schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.

LESEN :  Warum wird OneNote möglicherweise nicht ordnungsgemäß synchronisiert – Wie können Sie OneNote-Synchronisierungsprobleme beheben

alltofix