So beheben Sie, dass Windows X in Windows 11 nicht funktioniert

Aktualisiert November 2022: Erhalten Sie keine Fehlermeldungen mehr und verlangsamen Sie Ihr System mit unserem Optimierungstool. Holen Sie es sich jetzt unter - > diesem Link

  1. Downloaden und installieren Sie das Reparaturtool hier.
  2. Lassen Sie Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann deinen Computer reparieren.

So beheben Sie, dass Windows X in Windows 11 nicht funktioniert.Wenn Sie auch Probleme mit Win + X haben, das unter Windows 11 nicht funktioniert, befolgen Sie die in diesem Artikel beschriebenen Methoden, um das Problem zu beheben.

So beheben Sie, dass Windows X in Windows 11 nicht funktioniert

1.Stellen Sie sicher, dass die Tastatur ordnungsgemäß funktioniert

Überprüfen Sie zuerst, ob die Tastatur ordnungsgemäß funktioniert, alle Tasten ordnungsgemäß funktionieren. Ob die Tastatur richtig mit dem PC verbunden ist. Drücken Sie die Windows-Taste, um zu überprüfen, ob sie ordnungsgemäß funktioniert. und geben Sie X ein, um sicherzustellen, dass die Taste auch funktioniert.

Wenn weder die Windows- noch die X-Tasten funktionieren, könnte es sich um ein Hardwareproblem handeln. Bitte ändern Sie die Tastatur und verwenden Sie eine andere Tastatur. Wenn die Tasten einwandfrei funktionieren, könnte es sich um ein Softwareproblem handeln. Lesen Sie dann die nächste Methode.

2.Starten Sie Explorer.exe neu

Windows Explorer-Fehler können auch dazu führen, dass Win+X nicht richtig funktioniert. Bitte starten Sie den Prozess Explorer.exe neu, um das Problem zu beheben.

Drücken Sie Strg + Alt + Entf, um den Task-Manager zu öffnen.

Wichtige Hinweise:

Mit diesem Tool können Sie PC-Problemen vorbeugen und sich beispielsweise vor Dateiverlust und Malware schützen. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, Ihren Computer für maximale Leistung zu optimieren. Das Programm behebt häufige Fehler, die auf Windows-Systemen auftreten können, mit Leichtigkeit - Sie brauchen keine stundenlange Fehlersuche, wenn Sie die perfekte Lösung zur Hand haben:

  • Schritt 1: Laden Sie das PC Repair & Optimizer Tool herunter (Windows 11, 10, 8, 7, XP, Vista - Microsoft Gold-zertifiziert).
  • Schritt 2: Klicken Sie auf "Scan starten", um Probleme in der Windows-Registrierung zu finden, die zu PC-Problemen führen könnten.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Alles reparieren", um alle Probleme zu beheben.

herunterladen

Explorer.exe auf der Registerkarte Details.

Wählen Sie den Prozess aus und klicken Sie auf Aufgabe beenden.

Das Öffnen eines beliebigen Ordners startet automatisch den Explorer-Prozess.

Nach dem Neustart von Explorer.exe ist es nun an der Zeit zu überprüfen, ob die Win + X-Verknüpfung funktioniert oder nicht.

3.Führen Sie einen SFC-Scan durch

Beschädigte Dateien können auch dazu führen, dass Win + X unter Windows 11 nicht funktioniert.Versuchen Sie den SFC-Scan, um beschädigte Dateien zu reparieren.

LESEN :  Stummschalten des Mikrofons in Windows 10 [Schritte]

Suchen Sie nach CMD. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, klicken Sie auf Als Administrator ausführen.

Geben Sie in der Eingabeaufforderung den Befehl sfc /scannowsfc /scannow ein und führen Sie ihn aus

Öffnen Sie das Startmenü.

Nachdem Sie auf den Abschluss des Scans gewartet haben, starten Sie Ihren PC neu.

Überprüfen Sie nach dem Neustart, ob die Tastenkombination Win + X ordnungsgemäß funktioniert.

4.Aktualisieren Sie den Tastaturtreiber

Veraltete Tastaturtreiber können auch dazu führen, dass Win+X unter Windows 11 nicht funktioniert.Versuchen Sie, den Tastaturtreiber zu aktualisieren, um zu sehen, ob das Problem behoben werden kann.

Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Geräte-Manager.

Doppelklicken Sie, um die Registerkarte Tastatur zu erweitern.

Wählen Sie die Tastatur aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, klicken Sie auf Treiber aktualisieren.

Klicken Sie auf Automatisch nach Treibern suchen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu aktualisieren oder den Treiber neu zu installieren.

Um den Treiber neu zu installieren, klicken Sie im Geräte-Manager mit der rechten Maustaste auf die Tastatur und klicken Sie auf Gerät deinstallieren.

Der Treiber wird nach dem Neustart des PCs neu installiert.

Überprüfen Sie, ob das Problem "Win + X funktioniert nicht in Windows 11" behoben ist.

4.Verwendung des Systemdatei-Überprüfungsprogramms in Windows

System File Checker ist ein Dienstprogramm in Windows, das nach Problemen mit Dateien auf Ihrem Computer sucht.Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es auszuführen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Updates für Windows installiert haben, und starten Sie dann Ihren Computer neu.Weitere Informationen finden Sie unter Windows aktualisieren.

  2. Geben Sie in das Suchfeld auf der Taskleiste "Eingabeaufforderung" ein und klicken Sie mit der rechten Maustaste oder halten Sie in der Ergebnisliste "Eingabeaufforderung (Desktop-App)" gedrückt. Wählen Sie Als Administrator ausführen und dann Ja aus.

  3. Geben SieDISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth(beachten Sie das Leerzeichen vor jedem "/") ein und drücken Sie dann die Eingabetaste. (Hinweis: Es kann einige Minuten dauern, bis dieser Schritt beginnt, und bis zu 30Minuten dauern, bis er abgeschlossen ist.)

  4. Nachdem Sie die Meldung "Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen" sehen, geben Siesfc/scannowein (beachten Sie das Leerzeichen zwischen "sfc" und "/") und drücken Sie die Eingabetaste.

  5. Wenn die Meldung "Bestätigung zu 100% abgeschlossen" angezeigt wird, geben Sie "exit" ein.

LESEN :  Fix 0x800f0922 Microsoft Print To PDF-Fehlercode

Andernfalls sollten Sie nach ausstehenden Updates für Windows suchen

5. Versetzen Sie den Computer in den abgesicherten Modus und führen Sie dann einen sauberen Neustart durch.

Schritt 1 :
Klicken Sie auf den Link und folgen Sie den Schritten "Windows-Starteinstellungen (einschließlich abgesicherter Modus)"
http://windows.microsoft.com/en-US/windows-8/windows-startup-settings-inclusive-safe-modeÜberprüfen Sie, ob im abgesicherten Modus dasselbe Problem auftritt.Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht weiterhin besteht, versetzen Sie den Computer in einen sauberen Neustart und überprüfen Sie es.
Schritt2: Führen Sie einen sauberen Neustart durch.Um Fehlermeldungen und andere Probleme zu beheben, können Sie Windows 8 mit einem minimalen Satz von Treibern und Startprogrammen starten.
Diese Art des Startvorgangs wird als "sauberer Neustart" bezeichnet. Ein sauberer Neustart hilft, Softwarekonflikte zu beseitigen.
http://support.microsoft.com/kb/929135
Wichtig:Setzen Sie den Computer zurück, um ihn wie gewohnt zu starten.
Hinweis: Nachdem Sie die Fehlerbehebung abgeschlossen haben, führen Sie diese Schritte aus, um zum normalen Start zu booten.
a) Drücken Sie die Taste "Windows + R" auf der Tastatur.
b) Geben Sie im Fenster "Ausführen" "MSCONFIG" ein und klicken Sie auf "Ok".
c) Klicken Sie auf der Registerkarte "Allgemein" auf die Option "Normaler Start" und dann auf "OK".

alltofix